Willkommen in Tovo
Traumferien an der italienischen Riviera

Sauberes Meer: Ligurien an erster Stelle

[columnlayout]
[columncontent width="50"] k-mare05 [/columncontent]
[columncontent width="50"]
Bereits zum vierten Mal ist Ligurien italienweit an erster Stelle in Bezug auf die Sauberkeit der Strände! 35 Blaue Umweltflaggen sind der Region diesmal verleiht worden. Davon sind 20 für Strände und Wasserqualität und 15 für ihre Freizeithäfen. Beinahe doppelt soviele wie die zweit Platzierte Region mit 18 Flaggen. Insgesamt wurden in der vergangenen Saison 135 Flaggen in Italien vergeben.

Die Blaue Flagge (Bandiera blu) ist ein Umweltzeichen aus dem Bereich des nachhaltigen Tourismus, das jedes Jahr an Strände, an Küsten und Binnengewässer und an Marinas vergeben wird, die in der vorangegangenen Saison Standards hinsichtlich Umweltbildung, Umweltmanagement, Dienstleistungsgüte und Wasserqualität eingehalten haben. [/columncontent] [/columnlayout]Die Blaue Flagge wird von einer unabhängigen Institution namens FEE (Fondazione per l’Educazione Ambientale) die Stiftung für Umwelterziehung seit 1987 vergeben. Damit ein Strand, ein Hafen oder eine Badestelle mit der blauen Flagge ausgezeichnet wird, bedarf es zuvor einer Bewerbung durch die entsprechende Gemeinde. Daraufhin prüfen nationale und internationale Gremien, ob die erforderlichen 32 Kriterien erfüllt wurden. Die Vergabe erfolgt für eine Saison. Kontrollbesuche sollen zusätzliche die Einhaltung der Kriterien sicherstellen. Bei Verstößen wird die Blaue Flagge entzogen.

Für Badestellen an Küsten und Binnengewässern basiert die Bandiera blu auf ökologischen und sicherheitsrelevanten Standards, die teilweise über das gesetzlich Vorgeschriebene hinausgehen. Sie berücksichtigen die Umwelt und das Management der Badestelle und können einen Beitrag zur Umweltbildung leisten. Allerdings ist nicht konkretisiert, wie viele der Kann-Kriterien erfüllt werden müssen. Die Einhaltung der Kriterien wird z.B. durch Fotos oder Stellungnahmen der Umweltämter nachgewiesen. Die Unabhängigkeit des Zeichens ist gewährleistet, die Vergabekriterien und das Vergabeverfahren sind für jeden zugänglich. Das Zeichen wird auf ein Jahr befristet vergeben und unangemeldete Kontrollbesuche finden statt. Verstöße werden wenn nötig durch den Entzug der Blauen Flagge sanktioniert.

[columnlayout]
[columncontent width="75"]

 Zertifizierungssysteme für Strände, wie die Blaue Flagge, spielen eine wichtige Rolle, indem sie Strand- manager unterstützen, systematisch die Strand-Qualität zu verbessern und bestimmte Mindeststandards anzustreben. So hat die Blaue Flagge in Italien dazu beigetragen, dass Strandkommunen ihre Abfall- trennung verbesserten, Kläranlagen neu einrichteten oder verbesserten und weitere Zertifizierungen anstrebten.[/columncontent]
[columncontent width="25"] portomaurizio03 [/columncontent]
[/columnlayout]

Ligurien hat erkannt, dass der Tourismus einer der wenigen Wirtschaftszweige ist, der sowohl heute wie auch in Zukuft Erfolg versprechen kann.

Für meine Gäste bedeutet dies mehr Sicherheit und mehr Ferien-Qualität. Auch in diesem Sommer wird unsere Region alles daran setzen, die Qualität der Strände auf einem überdurchschnittlichen Niveau zu halten.