Willkommen in Tovo
Traumferien an der italienischen Riviera

La Pista Ciclabile

La Pista
Ein unglaubliches Erlebnis!

Mieten Sie sich ein Fahrrad und fahren Sie auf dem früheren Trasse der Eisenbahn von San Lorenzo al mare bis nach Ospedaletti. Der Weg führt Sie durch die alten Bahnhöfe und durch die alten Eisenbahntunnels. Da das Gelände ursprünglich für die Eisenbahn bestimmt war, sind alle Strecken sehr flach und leicht zu bewältigen. Der grösste Teil der Strecke führt direkt der Küste entlang und bietet einen unvergesslichen Ausblick.

 

La Pista ist mit über 20 km Gesamtlänge eine der längsten Radstrassen im Mittelmeerraum. Die Strecke ist ausschliesslich für Fussgänger und Radfahrer. Der Radweg wurde auf der ehemaligen Küstenstrasse der italienischen Staatsbahnen zwischen Ospedaletti und San Lorenzo al mare, auf der Route Genua-Ventimiglia gebaut.

Die Bahnstrecke wurde 2001 stillgelegt und die Eisenbahn ins Landesinnere verschoben. Das alte Trasse wurde von Area24, einer staatlichen Gesellschaft, saniert. Die ersten Teile des Weges wurden 2008 fertiggestellt. Seither wird die Strecke ständig ausgebaut. La Pista führt Sie mit dem Fahrrad oder zu Fuss an Orte, die mit dem Auto nicht zu erreichen sind.

La Pista ist in 5 Etappen aufgeteilt. Von San Lorenzo al mare nach Aregai di Cipressa, von San Stefano al mare nach Riva Ligure, von Riva Ligure nach Arma di Taggia, von Bussana nach San Remo und von San Remo nach Ospedaletti. Natürlich besteht  in der Nähe der Zugangspunkte auch die Möglickkeit, Fahrräder zu mieten. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von La Pista Ciclabile.